Tel. 052 337 42 05

Isabel Tours

LEBE DEIN TRAUM

 

DIE HOTEL

Swa Swara bedeutet „mein eigener Rhythmus". Der Name passt perfekt zu diesem Resort, das auf einer Klippe oberhalb des Om Beach liegt. Hier finden Sie Entspannung, sehr gute Yoga- und Meditationslehrer und ideale Voraussetzungen, um Körper, Seele und Geist wieder in ihren Rhythmus zu bringen.

Lage:

Außerhalb der Tempelstadt Gokarna im nördlichen Distrikt des Bundesstaates Karnataka, leicht oberhalb des halbmondförmigen Om Beach. Das 10 Hektar große Anwesen liegt inmitten von Kokospalmen. In Gokarna soll nach hinduistischen Überlieferungen Gott Shiva aus dem Ohr einer Kuh entstanden sein.

Südlich des touristisch geprägten Goa bietet das Lifestyle Resort SwaSwara eine echte Alternative der Entspannung. Die Sanskritwörter Swa und Swara bedeuten übersetzt „ Klang der Inneren Stimme". Der Aufenthalt im Ressort – gleich ob für Ayurveda-Gäste oder einfach nur ruhesuchende Urlauber – soll daher völlig dem Einklang von Körper, Geist und Seele gewidmet sein, denn in unserem hektischen Alltagsleben ergeben sich oftmals keine oder nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten, einmal richtig in uns hineinzuhorchen. Mittelpunkt der Anlage ist der blau gekachelte Meditationskuppelbau in Form eines Mandalas (kosmischer Kreis) der Harmonie.

 

Der SwaSwara Wellness-Urlaub fokussiert auf die Selbstfindung von Geist, Körper und Seele. Der Gast erhält wertvolle Hinweise zu einem ausgewogenen Lebensstil und zur Entspannung, um so den „inneren Gesang" (Swara) wahrnehmen zu können. Zum umfassenden Programm gehört eine Sitzung zur Entgiftung mit Yoga (Jal Neti mit Diät), die Einführung von Yoga kriyas, asana, Yoga nidra, Meditation & Pranayama, entspannende Abhyanga Ayurveda-Massagen und spezielle Yoga-Sitzungen, die Kunst und Musik einbeziehen. Ferner eingeschlossen sind de-stress Abhyanga Ayurveda-Massagen, Ganzkörper-Kurztherapien (gezielt auf Rücken und Schulter, Kopf bzw. Fuß), eine Dosha/Prakruti-Analyse sowie tägliche Konsultationen der Ayurveda- und Naturkundeärzte, eine private Yoga-Sitzung unter Beratung eines erfahrenen Yoga Teams und abendliche Satsang-Diskussionen. Kostenfrei kann der Gast den Künstler im Art Studio treffen, vom resortseigenen Naturforscher begleitete Wanderungen, Vogelbeobachtungen sowie Eco-Touren auf dem Grundstück unternehmen, ferner eine Bootsfahrt zu anderen Stränden, zur Tempelstadt Gokarna und zum Wochenmarkt in Begleitung eines Resortangestellten.

 

Kulturprogramme über traditionelle Kunststile und Musikinstrumente sowie interaktive Kochkurse vervollständigen das breite Angebot.

Die CGH-Hotelgruppe, die über weitere Ressorts in den Backwaters und Gewürzbergen Keralas sowie auf dem Lakkadiven verfügt, ist fokusiert auf biologische Lebensweise, angeregt durch die Formen der Natur. Der selten benutzte malayamische Vokal „ru" steht für Symbiose und zelebriert die Abhängigkeiten zwischen alt und neu, Gastfreundschaft und Tradition sowie Mensch und Umwelt. Im SwaSwara steht dieses Konzept ganz besonders im Vordergrund.

Zimmer:

Die 27 komfortabel eingerichteten Villas sind erbaut im lokalen Konkan-Stil mit Böden aus Lateritgestein. Lokale Künstler sorgten für ein geschmackvolles Ambiente. Mit Ausnahme des Schlafzimmerbereiches sind die übrigen Räumlichkeiten so weit wie möglich zum Element Himmel geöffnet, wie z. B. das mit modernen Installationen ausgestattete Badezimmer, dass über eine Außendusche verfügt. In einer kleinen ersten Etage befindet sich Ihr eigener Yoga-Bereich.

AYURVEDA

Das Ayurveda-Center verfügt über helle, geschmackvoll eingerichtete und moderne Räumlichkeiten. Ein Ayurveda-Arzt übernimmt die Eingangsuntersuchung, bestimmt Ihr Behandlungsprogramm und informiert die Küche über Ihren Ernähungsplan. Die genaue Abfolge der verschiedenen Behandlungen legt der Arzt nach dieser Konsultation fest.

Swa Swara YogaBegleitprogramm:

Weite, fast unberührte Buchten wie der Kudle Beach und der Halfmoon Beach sind in nur wenigen Bootsminuten erreichbar. Ausflug in die Tempelstadt Gokarna, einem hinduistischen Wallfahrtsort.

Strärken des Swa Swaras:

Das Swa Swara ist eine ruhige Oase für Menschen, die hier wieder ihren „eigenen Rhythmus" finden wollen. Dabei unterstützt werden sie von der herrlichen Natur und - als einzige ablenkende Geräusche - den Wellen des Meeres.

Besonderes:

Im Swa Swara haben Sie die Möglichkeit, den Köchen bei der Zubereitung Ihrer Ayurveda-Menus zuzuschauen oder sogar beim Kochen mitzuhelfen. Die grosse und modern eingerichtete Küche ist dazu hervorragend geeignet.

Ökologisches Engagement:

Zur Anlage gehören drei künstliche Seen, in denen in der Regenzeit das Wasser gesammelt wird. Dieses Wasser wird im Swa Swara aufbereitet und verwendet. Die hoteleigenen Gemüsefelder werden biologisch bewirtschaftet.

PREISE